SSD mit halber Kraft

SSD mit halber Kraft

Tags:

Für mein Macbook habe ich eine SSD (Vertex3) von OCZ erhalten. Hiermit verbunden war eine Neuinstallation von Mac OS X gekoppelt, aber auch einige Hürden zu überwinden, weil nach dem Einbau der SSD und Neuinstallation von Mac OS X die SSD mit halber Kraft lief.

Hintergrund ist, dass ich einen Einbau in meinem Mac Book (Ende 2008 - Alu) vorgenommen habe und die Probleme überwiegend mit dem verbauten NVidia-Chipsatz vorkommen, der auch in der Pro-Reihe enthalten ist. Zudem in verschiedenen Foren der gleiche Fehler mit SSDs von anderen Herstellern gemeldet wurde. Effekt ist, dass die Link-Geschwindigkeit mit drei Gigabit (hardware-seitig) angegeben wird, die Ausgehandelte zwischen Controller und SSD mit genau der Hälfte vereinbart wurde.

Hier mein Lösungsweg orientiert an den Hauswerkzeugen:

  1. SSD-Einbauen, aber vorher eine Sicherung der persönlichen Daten der Festplatte machen.
  2. Die in meinem Fall von OCZ 1 online zur Verfügung gestellte Boot-CD mit einem Mini-Linux (Linux-based Tool), wird auch direkt vom Mac gestartet. Hierzu einfach die ALT-Taste beim Einschalten gedrückt halten und die CD als Startmedium auswählen.
  3. Im Netzwerk DHCP einschalten, falls es aus Sicherheitsgründen im LAN deaktiviert ist, da es eine Adressen-Konfigurationsmöglichkeit im Mini-Linux nicht gibt. Dafür wird das nachträgliche Einschalten des DHCP, nachdem schon von der Boot-CD gebootet wurde, wiederum unterstützt. Die aktuelle Firmware wird im Prozess auf diesem Weg direkt herunter geladen.
  4. Danach den Anweisungen laut OCZ-Dokumentation folgen. Hierzu erst einmal nur die Firmware aktualisieren und noch nicht auf den Hot-Fixes zum beschriebenen Problem eingehen, die ebenfalls mit als Menüpunkt zur Verfügung stehen.
  5. Dann Mac OS X mit sämtlichen Updates installieren. Danach den Rechner komplett herunter fahren (ausschalten). Der Neustart ist hierbei wichtig, damit eine Initialisierung der Hardware nach den System-Updates berücksichtigt werden kann. Ein einfacher Neustart zeigt keinen Effekt.
  6. Sollte die Systeminformation unter der Rubrik Serial-ATA, wieder eine Abweichung der ausgehandelten Link-Geschwindigkeit zeigen, dann die Fixes laut Boot-CD von OCZ nutzen.

Noch als Ergänzung; das Aktualisieren der Firmware ist schon nach einem Neukauf wichtig, denn man weis nie welche Charge man erhalten hat. Mit einer aktuellen Firmware werden i.d.R. einige Fehler korrigiert.